NEVA R7 | R8 Avant

Front-Scheibenmähwerk, Aufbereiter mit Chevronwalzen


Die NEVA R7 und R8 Avant sind Front-Scheibenmähwerke für die professionelle Heuernte.
Diese Mähwerke sind für die Bearbeitung großer Flächen in der intensiven Landwirtschaft bestimmt und haben in der hohen Durchsatzleistung und Arbeitsgeschwindigkeit ihre besonderen Stärken.

Sie sind in zwei Ausführungen mit unterschiedlichen Schnittbreiten erhältlich:
- NEVA R7 Avant mit 7 Scheiben und 2,85 m Schnittbreite
- NEVA R8 Avant mit 8 Scheiben und 3,25 m Schnittbreite

Das tragende Gehäuse des Hauptgetriebes aus Stahlguss und das geräuscharme Getriebe mitKegelrädern im Ölbad bieten hohe Performance und Haltbarkeit. 

Die NEVA R7 und R8 Avant sind mit Getrieben mit 1000 U/min ausgerüstet. Sie sind serienmäßig mit einer Kupplung und einem Freilauf zur Sicherung der Kraftübertragung ausgestattet. Dies ermöglicht die Verwendung einer einfachen Gelenkwelle, um die Kraft der Traktor-Zapfwelle zum Scheibenmäher zu übertragen.

Der Setup für die Einstellungen der Maschine in Arbeitsstellung kann direkt vom Fahrerplatz aus und dank der farbig gekennzeichneten Positionsanzeigen auf einfache und schnelle Weise vorgenommen werden.

Mehr Informationen

MultiFloat Frame

sample powersafe
Die NEVA Mähwerke sind mit einem MultiFloat Frame mit Parallelogramm-Antriebsmechanik ausgerüstet. Damit ist das NEVA Mähwerk perfekt an alle Arten von Böden anpassbar und kann jedes Hindernis überwinden, da es in der Lage ist, 3 Bewegungen simultan auszuführen: ziehen, heben und drehen.

Die gegenwärtig vermarkteten Front-Scheibenmäher können während der Arbeit nicht zurücksetzen. Dies wird von der Kardanwelle verhindert, die das Mähwerk mit der Zapfwelle des Traktors verbindet.

Bei den NEVA Mähwerken von BCS hingegen entkoppelt der MultiFloat Frame die Kardanwelle von der Balkenbewegung. Dadurch kann sich der Balken in Bezug zum Traktor zurückziehen und die Bewegung auf die anderen Achsen umlenken.

Dynamic Lightening

Das von BCS patentierte dynamische Entlastungssystem gestattet eine Variation des Auflagegewichts des Front-Scheibenmähwerks während der Arbeit abhängig von der Fahrgeschwindigkeit und den Bodenverhältnissen.
Durch das niedrigere Auflagegewicht wird der vom Traktor für den Antrieb des Mähwerks aufzuwendende Energiebedarf reduziert.

Vorteile des Dynamic Lightening Systems:

1. Reduziert den Kraftstoffverbrauch
2. Verbessert die Manövrierbarkeit des Traktors
3. Hält den Mähbalken stets sauber und verbessert die Schnittqualität

DustDeflector Wings

sample powersafe
Dies sind Staub-Deflektoren zum Schutz des Traktor-Kühlsystems. Diese Deflektoren bilden eine Barriere gegen Staub und Schmutz, die beim Futterpflanzenschnitt aufgewirbelt werden und den Kühlergrill des Traktors verstopfen können.

Um dies zu verhindern, hat BCS das System DustDeflector Wings patentiert, das aus einem oberen Deflektor, der auf dem Rahmen des Mähwerks sitzt, und zwei seitlichen Deflektoren an beiden Seiten des des Mähwerks besteht, die den Luftstrom an den Seiten des Traktors vorbei führen und sie sauber halten.

Schneidgerät

sample powersafe
Die Mähbalken der NEVA Mähwerke haben im Ölbad laufende Zahnräder und Scheibenträgerflansche mit Überlastungsschutz zum Schutz vor versehentlichen Schlägen.

Das Profil des äußerst widerstandsfähigen Mähbalkens ermöglicht eine bessere Durchdringung bei allen Arten von Futter, auch wenn dieses dicht und flachgelegt ist, und gewährleistet das Austreten ohne das Risiko von Verstopfung, auch bei hohen Arbeitsgeschwindigkeiten.

Die Deflektorschilde im Kreuzungsbereich der Messer schützen den Balken für den Fall, dass eine Klinge durch einen Stoß gegen ein Hindernis verbogen wird.

Spezielle Anti-Verschleiß-Schlitten aus Stahl garantieren maximalen Schutz des Getriebegehäuses.

Die auf der ersten und letzten Scheibe montierten Führungskonen erleichtern die Schwadablage des Mähguts und dessen Anhäufung in der Mitte des Balkens. Sie tragen so zusammen mit den einstellbaren Schwadblechen dazu bei, ein Überfahren des Mähguts mit den Traktorrädern weitgehend zu vermeiden.

Aufbereiter

sample powersafe
Die NEVA R7 und R8 Avant verfügen über Aufbereiter mit Chevron-polyurethanischen Spezialharz, welche die holzigen Stiele zerdrücken, um die Trocknung zu beschleunigen und gleichzeitig die Unversehrtheit sowie den Nährwert des Futtermittels zu bewahren.

Der Druck des Aufbereiters kann von 0 bis 500 kg eingestellt werden. In dieser letzteren Position (offen) bewegt sich das Mähgut durch die Walzen hindurch, ohne aufbereitet zu werden.