RollerBlade


Der RollerBlade-Schlegelmulcher mit einzelner Rotorwelle und beweglichen Messern für Schnittbreiten von 75 und 90 cm ist das ideale Werkzeug für die 'heavy duty'-Instandhaltung von unbebauten Böden, Unterholzbeständen und verwilderten Parkanlagen oder für die Vernichtung von Schnittabfällen und Unkraut bei Reihenkultur und eignet sich auch für den Einsatz an Steilhängen.

Der Schlegelmulcher ist mit einem Getriebe mit Zahnrädern im Ölbad und einem soliden Stahlrahmen ausgestattet. Die einzelne Rotorwelle ist auf Kugeln gelagert, die für schwerste Beanspruchungen ausgelegt sind.

Die 'Y'-Messer zerkleinern Dornengewächse, Sträucher, Gestrüpp, Weinreben u.Ä. und verteilen sie gleichmäßig über die gesamte Schnittbreite. Alternativ können Schlegelmesser montiert werden, die den RollerBlade in einen Rasenmäher für gröberes Material verwandeln.

Die Schnitthöhe ist jederzeit (in der Standard-Konfiguration) sehr einfach zwischen 1,2 und 5,5 cm über eine Kurbel einstellbar.

Der RollerBlade ist serienmäßig mit einer hinteren AntiScalp-Rolle ausgestattet. Die vordere weite Öffnung ist mit beweglichen Stahlbändern versehen, die die Zuführung von zu verkleinerndem Material erleichtern.


TECHNISCHE DATEN

- Schlegelmulcher mit einzelner Rotorwelle und beweglichen 'Y'-Messern
- Arbeitsbreite: 75 - 90 cm
- Erforderliche Mindestleistung*: 6 kW (75 cm) - 7,5 kW (90 cm)
- Automatische Messerbremse gemäß Norm EN 12733 und freidrehendes Rad mit Schleppschutz
- Getriebeübersetzung: Hauptantrieb mittels Zahnräder im Ölbad und Nebenantrieb über Riemen
- Vordere Öffnung: mit beweglichen Stahlbändern geschützt
- Hintere AntiScalp-Rolle: serienmäßig
- Schnitthöhe: zwischen 1,2 und 5,5 cm verstellbar (in Standard-Konfiguration)
- Optional: Schlegelmesserkit


ABMESSUNGEN UND GEWICHTE

- RollerBlade 75 cm: Breite 885 mm - Gewicht 97 kg
- RollerBlade 90 cm: Breite 1050 mm - Gewicht 104 kg


* die Angaben sind unverbindlich und beziehen sich auf Standard-Arbeitsbedingungen

Andere Modelle koennten Dir interessieren