Fräse


Die Fräse ist das geeignete Werkzeug zur Bodenvorbereitung für die Aussaat, zum Vergraben von Grünablagerungen, zur Unkrautvernichtung oder Auflockerung zwischen den Reihen in Gemüsebau und Blumenzucht.

Verfügbar mit 46 cm mit fester Motorhaube oder mit 52, 66, 80, 85 und 85L cm mit einstellbarer Motorhaube. Robuste, zuverlässige und praktisch wartungsfreie Konstruktion.

Zur Einstellung der Frästiefe kann das zentrale Messer schnell und sicher mithilfe eines Hebels verstellt werden (für das Modell mit 46 cm nicht verfügbar).

Als Option kann die Fräse mit einem Transportrad ausgerüstet werden, welcher bei Transportfahrten des Einachsers sehr nötig ist, indem er eine einfachere und bequemere Verschiebung ermöglicht.


TECHNISCHE DATEN

- Arbeitsbreite: 46 - 52 - 66 - 80 - 85 cm
- Erforderliche Mindestleistung: 3,5 kW (46 cm) - 4,5 kW (52 cm) - 5,5 kW (66 cm) - 7,5 kW (80 cm) - 8 kW (85 cm)
- Getriebeübersetzung: mittels Zahnräder im Ölbad
- Arbeitstiefe: Einstellung über Hebel, der auf das mittlere Messer wirkt (für das Modell mit 46 cm nicht verfügbar)
- Unfallschutzabdeckung für den Fahrer
- Optional: Stützrad für Fräse, Furchenzieher (hinter der Fräse)


ABMESSUNGEN UND GEWICHTE

- Fräse 46 cm: Breite 460 mm - Gewicht 24 kg
- Fräse 52 cm: Breite 520 mm - Gewicht 34 kg
- Fräse 66 cm: Breite 660 mm - Gewicht 38 kg
- Fräse 80 cm: Breite 800 mm - Gewicht 42 kg
- Fräse 85L cm: Breite 850 mm - Gewicht 64 kg
- Fräse 85 cm: Breite 850 mm - Gewicht 81 kg


EINSTELLUNG DER FRÄSBREITE

Bei den Fräsen kann die Fräsbreite durch Änderung der Messer und der Haubenbreite verstellt werden.
Es sind folgende Kombinationen möglich:
- Fräse mit 52 cm auf 66 cm erweiterbar
- Fräse mit 66 cm auf 52 cm verringerbar
- Fräse mit 80 cm auf 66 cm verringerbar
- Fräse mit 85 cm auf 100 cm erweiterbar

Bei der Fräse mit 46 cm ist die Fräsbreite nicht verstellbar.

Andere Modelle koennten Dir interessieren